Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 

ANGEBOTE & NEUIGKEITEN

 
 
 
Sie sind hier: Start » Seefeld » Sommer

Seefeld im Sommer

Golf, Wandern & Bergsteigen, Mountainbiken, Tennis, Angeln, Wasserrafting uvm.

Golffreunde spielen im Sommer entweder auf dem wundervollen 9-Loch Golfplatz des Golf Club Seefeld-Reith oder auf einem der schönsten Golfplätze Europas, dem Leading Golf Course Seefeld Wildmoos, in der waldreichen und hügeligen Umgebung von Seefeld.

Neben Golf bietet Ihnen die Region Seefeld ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten und ein umfangreiches Netz an herrlichen Wanderwegen, auf denen Sie inmitten von Almkühen einzigartige Aussichten und wilde Bergformationen genießen können. Als besonderer Tipp für Jung und Alt gilt auch ein Ausflug in die Leutascher Geisterklamm. Hütten und Almen in der Olympiaregion

Für unsere sportlichen Gäste bietet Seefeld unter anderem auch eine Tennis Academy mit mehreren Hallen- und Freiplätzen, Wasserrafting, Bergsteigen und 570 km Rad- und Mountainbike Strecken für Biker jeder Konditionsstufe!

Von Strecken für Einsteiger und Familien über anspruchsvolle Mountainbikerouten gilt das Seefelder Hochplateau als eine der abwechslungsreichsten Destinationen für alle, die Land und Leute auf zwei Rädern kennenlernen wollen. Einzigartige Aussichten und unberührte Natur genießen, köstliche Almprodukte verkosten und sich über kleine und große sportliche Erfolge freuen – das sind die „Zutaten“ für einen gelungenen Tag am Rad in der Olympiaregion. Für alle, die es gerne gemütlicher angehen und ihr Ziel ohne Schweißperlen erreichen möchten, gibt es E-Bikes zu leihen sowie mehrere Akkuladestationen. Das Netz der Akkuladestationen wird weiter ausgebaut und neben weiteren Routen steht auch neues E-Bike Kartenmaterial zur Verfügung.


In der Leutascher Fischerei am Weidachsee können Angler auch ohne Angelschein ihre Ruten auswerfen. Dieser 4,5 ha große Angelteich in idyllischer Lage bietet neben erstklassigen Forellen aus reinstem Quellwasser auch Spaziergängern einen wunderschönen Seerundwanderweg.


Nur 35 Autominuten von Seefeld entfernt, liegt der Ort Wattens mit der wahrlich glänzenden Kristallausstellung von Swarovski, die Ihnen die überwältigende Schönheit dieses reinen Glasprodukts näher bringt. Auf dem Rückweg empfiehlt sich ein Abstecher ins malerische mittelalterliche Zentrum von Hall verbunden mit dem Besuch der beeindruckenden Pfarrkirche.


Sehr empfehlenswert sind auch eine Besichtigung des weltberühmten „Goldenen Dachls“ der Stadt Innsbruck, ein unbekümmerter Einkaufsbummel durch Mittenwald, der kristallklare Achensee und die diversen Museen in der direkten Umgebung von Seefeld.