Home Diese Seite drucken - Print this Page
 
 
 

ANGEBOTE & NEUIGKEITEN

 
 
 
Sie sind hier: Start » Seefeld » Golf

Golf in der Olympiaregion Seefeld

Vom Anfänger bis zum Profi die Golf-Ferienregion der Tiroler Alpen

Golffreunde spielen im Sommer auf dem wundervollen Golfplatz des Golfclub Seefeld-Reith (9 Holes) direkt gegenüber vom Hotel Princess Bergfrieden. Die Golfplatznähe des Hotel Princess macht sich auch in den Sonderkonditionen für unsere Gäste bemerkbar. Die Golfschule Golfacademy Seefeld bietet unseren Gästen ein umfassendes Trainingsprogramm sowohl im Gruppentraining als auch im Einzelcoaching an. Nach einheitlicher Lehrmethode gestalten ausschließlich PGA Professionals Ihr maßgeschneidertes Trainingsprogramm und verbessern Ihr Spiel am Platz oder begleiten Sie zu Ihrer erfolgreichen Platzreife.

Der nahegelegene Golfplatz Seefeld-Wildmoos gilt als ein Juwel unter den alpinen Plätzen und ist Mitglied der Leading Golfcourses Austria. Hotel Princess Bergfrieden ist auch hier Partnerbetrieb und bietet seinen Gästen eine 30%-ige Ermäßigung auf das Greenfee.
Vor mehr als 45 Jahren wurde der Platz nach Plänen von Architekt Donald Harradine mit sehr viel Gefühl harmonisch in die Almregion eingefügt. Geradezu atemberaubend ist der Ausblick auf die Gipfel und Bergketten des Karwendel- und Wettersteingebirges. Trotz der Höhenlage von fast 1300 m haben Fairways und Greens Top Qualität. Unvergesslich für Golfer – und stets ein Fotomotiv – sind die stark erhöhten Abschläge auf tiefer liegende Spielbahnen und Greens mit fantastischem Ausblick auf die Berge im Hintergrund.

 

Ein ganz besonderer Championscourse unter den alpinen Plätzen - Blauer Himmel, die Sonne scheint, sattgrünes Gras und eine einmalige Bergkulisse. Eine Golfrunde im Herzen der Alpen voll Spaß, sportlicher Herausforderung und Natur pur, mit einzigartigem Panoramablick auf die Tiroler Bergwelt, wartet auf Sie. Wenn Sie in solch herrlichem Ambiente schon immer einmal Golf spielen wollten, dann ist der 27-Loch Golfpark Mieminger Plateau bestimmt genau der richtige Platz für Sie.
PS: kehren Sie auch bei der Stöttlalm (Halfwaystation) am höchsten Punkt des Golfplatzes ein!

 

Eingebettet in einer ehemaligen Wildflusslandschaft der Isar mit Blick auf das Karwendel im Osten, der breiten Wand des Wettersteins und der Zugspitze im Süden bis hin zu den Gipfeln des Estergebirges im Nordwesten bietet der Golf- & Landclub Karwendel einen einzigartigen Ausgangspunkt für einen gemütlichen Golftag im Bayrischen.
Nach der letzten Eiszeit grub sich die Isar in den ehemaligen Gletschermoränen immer wieder neue Flußbetten und auch heute noch ist der Golfplatz durch seine Naturbelassenheit relativ eben und fast ohne Baumbestand. Das Schwemmland führt zu drei Flussterrassen, die der Golfplatz-Designer Heinz Fehring in die Führung der Fairways eingebunden hat. Dadurch erhielt der Platz einen schottischen Charakter. Die Isar hat also in Jahrtausenden natürliche Hindernisse für den Golfer geschaffen - Ein Geheimtipp!